Freies Training

Was ist freies Training?

Parkour ist individuell und doch gemeinsam, wir bieten dir dafür die perfekten Möglichkeiten, nur 10 Minuten vom Hauptbahnhof entfernen. Hier trainierst du unter idealen Bedingungen, bei jedem Wetter auf über 600 m2 Sportfläche. Während des freien Trainings kannst du unseren Parkourpark nach Lust und Laune nutzen: Wir bieten dir mobile und fest verbaute Obstacles, Softstacles, Stangen, Springfloor, Airtrick (nach Verfügbarkeit), unser Foampit, eine Fitnessarea mit Boxsack und Gewichten, einen Kursraum mit Spiegelfläche und vieles mehr! Auch wenn du einfach mal mehr Platz für dein individuelles Training benötigst, bist du in der Halle willkommen! Ob Tanzen, Acroyoga oder Jonglieren - auf über 600 m2 finden alle Platz!

Achtung, für Ungeübte bietet die Halle viel Verletzungspotential. Wenn du in den Basics noch nicht sicher bist, dann komm bitte zuerst zu einem Einsteiger-Workshop oder besuche einen regelmäßigen Parkourkurs.

Trainer:innen gibt es in dieser Zeit nicht, aber beim Parkour hilft man sich gegenseitig: Wer schon Ahnung hat, kümmert sich um die Neulinge. Beim freien Training ab 8 Jahren ist außerdem eine Aufsicht anwesend.

Wie buche ich ein Freies Training?

Newsletter:
Vielen Dank für deine Anmeldung! Bis bald.
Oops, da ist wohl etwas schiefgegangen...