ACHTUNG! WICHTIGE EILMELDUNG! WEITERSAGEN

Liebe Hallenfamilie!

Nun ist es ganz offiziell: Bis einschließlich 31. Mai bleiben alle Sportstätten in Hamburg und damit auch DIE HALLE geschlossen. Natürlich gibt es jetzt viel zu organisieren, deshalb seht uns nach, wenn wir im Moment etwas länger brauchen, um eure Anfragen zu beantworten.

Helft uns dabei, auch in Zukunft Begegnungs- und Möglichkeitsräume zu schaffen!

Mit Hindernissen kennen wir uns aus, aber wie viele andere Hamburger Vereine und Unternehmen stellt auch uns die aktuelle Situation vor große finanzielle Herausforderungen. Umso mehr sind wir als gemeinnütziger Verein und Non-Profit Projekt jetzt auf eure Unterstützung und eure Spenden angewiesen! Hier könnt ihr uns unterstützen! Danke!

Jetzt Spenden

Abgesehen davon, dass wir euch alle in den nächsten Wochen sehr vermissen werden, glauben wir, dass Regierung und Behörden aktuell genau richtig reagieren. Drum bleibt daheim, nutzt die Zeit zur Einkehr und wir sehen uns alle hoffentlich ganz bald wieder!

Passt auf euch auf uns bis dann!


Dear DIE HALLE-family!

Now it’s official: Until May 31th, all sports facilities in Hamburg and also DIE HALLE will be closed. Of course, there is a lot to organize now, so please understand if it takes us a little longer to answer your messages at the moment.

Help us with creating Space for Community and Possibilities in the future!

Like many NGOs and companies, the current situation presents us with big financial challenges. More than ever, as a non-profit organisation and social project, we now depend on your Support and your Donations! You can easily support us here! Thank you!

Donate Now

Apart from the fact that we will miss you all dearly in the next few weeks, we believe that government and authorities are currently reacting just right. So stay at home, use the time with your loved ones and hopefully we’ll see you all again very soon!

Take care of yourselves and see you soon!

Parkour Feriencamps für Fortgeschrittene

Parkour Camps für geübte Traceure

ACHTUNG! WICHTIG!

Aufgrund der Allgemeinverfügung des Senats zur Covid-19-Krise ist DIE HALLE aktuell bis auf weiteres geschlossen. Wir hoffen, dass wir in den Sommerferien unter hohen Hygiene-Standards wieder Parkour-Feriencamps für Euch anbieten können. Für unsere Parkour-Feriencamps im Sommer gelten aber folgende Sonderregelungen:

  • Teilnehmerzahl: Wir werden die Feriencamps aus hygienischen Gründen ausschließlich in Kleingruppen mit maximal 10 TeilnehmerInnen stattfinden lassen, wobei je 2 Gruppen getrennt voneinander im Kursraum und der Halle trainieren werden.
  • Stornierung: Sollte der Sportbetrieb in DIE HALLE durch eine neue, dann in Kraft tretende Allgemeinverfügung weiterhin untersagt sein, bekommt ihr eure Buchung selbstverständlich zurückerstattet. Bei allen anderen Stornierungen gelten aber unsere regulären Stornierungsbedingungen.
  • Hygiene: Gemäß den im Sommer gültigen Vorschriften werden wir alle erforderlichen Hygiene-Standards einhalten. Wir müssen uns vorbehalten, das Angebot ggf. an Hygiene-Beschränkungen anzupassen, etwa in Hinsicht auf Teilnehmerzahl oder Inhalte des Sport-Angebots.
  • Abgesehen von diesen Sonderregelungen werden die Feriencamps im gewohnten Umfang stattfinden.

Das wird der Sommer, wie du ihn dein Leben lang nicht vergessen wirst. Bei unseren Parkour Feriencamps für Fortgeschrittene Kids und Teens von 8 bis 14 Jahren übt man nicht nur bekannte Bewegungen, sondern lernt Neue dazu und kombiniert Alles im freien Training zu immer neuen Challenges! Dabei steht der Spaß wie immer beim Parkour im Mittelpunkt!

Für Traceure ab 8 Jahren

 

Also zeig uns deine Skills in unserem Parkour-Park, schwing dich durch unser Klettergerüst, fliege in ungeahnte Höhen auf unserem Airtrick und stürze dich in unsere Schaumstoffgrube! Wir helfen euch, neue Moves zu lernen und euch ganz eigene kreative Runs zu erarbeiten. Bei gutem Wetter üben wir Alles auch draußen an den tollen Parkour-Spots in der Hafencity.

Weil eine Unterscheidung nach Alter oft unfair ist und natürlich jeder andere Vorerfahrungen hat, teilen wir erst vor Ort die Gruppen ein. Auch auf eure Wünsche und euer Können wird natürlich eingegangen, sodass wir die richtige Mischung finden, um den Parkourspaß für Jeden zu garantieren.

In unseren Parkour Feriencamps für Fortgeschrittene werden wir unter Anderem:

  • neue Moves zu entdecken
  • Techniken zu verbesseren
  • Flow und Style zu verfeinern
  • den Umgang mit Angst üben
  • Teamwork und Zusammenarbeit erfahren

Mit Mittagessen für junge Sportler

Mit gesundem Mittagessen und reichlich Trinkpausen ist der Tag gut aufgeteilt zwischen Sport, Theorie und Pausen. Dabei gibt es eine unendliche Versorgung mit Wasser und Apfelschorle, damit euch nicht vor dem Muskelkater die Puste ausgeht! Die Verpflegung ist natürlich Bio und auf Wunsch gerne vegetarisch, vegan, glutenfrei und auf euch abgestimmt, solltet ihr andere Unverträglichkeiten haben.

Heißer Tipp: Die Plätze sind sehr begehrt und oft ausverkauft, deswegen lohnt es sich früh zu buchen und unseren Frühbucherrabatt in Anspruch zu nehmen.

Ausgebucht?

Nicht aufgeben, wir haben etwas für euch vorbereitet

Die Plätze sind schon weg für das Feriencamp oder ihr könnt es bis dahin kaum aushalten? Ihr könnt auch einen sportlichen Schulausflug für Parkour bei eurer Lehrerin vorschlagen. Mehr Infos dazu gibt es hier:
Schulbesuch

Wenn ihr mal privat vorab vorbeischauen möchtet, sind unsere Parkour-Workshops für Kids ab 8 Jahren genau das Richtige für den Einstieg: Zusammen mit einem Trainer lernt ihr in 2 Stunden die Basics. Hier geht es zu den Parkour-Workshops:
Workshops

dip 2019

Als gemeinnütziger Verein möchten wir Vorbild für viele Sozialunternehmen sein. Hier geht es zu einigen Partner, die unsere Wirkung mit euch möglich machen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.